Westerland ist abgebrannt

Ist es natürlich nicht. Der Titel ist reine Effekthascherei.

Bin nur gerade über die deutschsprachige Wikipedia-Version des Eintrags für den irischen Dramatiker John Millington Synge und sein skandalumwittertes Werk The Playboy of the Western World gestolpert und musste laut auflachen, als ich den Titel der ersten deutschen Übersetzung von 1912 las: Der Held von Westerland. In der Fußnote rückt Sylt dann aber wieder in weite Ferne, da heißt er Der Held des Westerlands. Ach so. Wie schade …

Noch mehr amüsierte mich dann das Übersetzungsproblem von Annemarie und Heinrich Böll:

Das Wort Playboy erwies sich als unübersetzbar; es hätte der Zusammensetzung vieler deutscher Wörter bedurft, um es auch nur annähernd zu übersetzen: Tändler, Schwätzer, Schürzenjäger, Nichtstuer, Schwindler, Angeber, Liebling, vieler Worte mehr, ein bisschen von jedem und in einem unmöglich zu bestimmenden Mischungsverhältnis; auch in den englischen Lexika, selbst in den dicksten, also genauesten, hat es nur geringen Raum, in den meisten gar keinen.

Tändler? Mmmm…

Ich kenne nur Bölls Originalwerke, keine einzige der Böllschen Übersetzungen, aber sie müssen eine wahre Fundgrube sein.

4 Kommentare

Eingeordnet unter Fundstück, irische Literatur, literarische Übersetzung ins Deutsche

4 Antworten zu “Westerland ist abgebrannt

  1. Herrlich! Man könnte ja nun darüber philosophieren, was uns das über die jeweilige Kultur sagt, dass die Deutschen so viele, wenn auch nicht exakt gleichbedeutenden Wörter haben und die englischsprachigen nur ein einziges 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s