Neue Hoffnung …

… für alle, die einfach nie zu Potte kommen. Die Direktion hat weder Kosten noch Mühe gescheut und ein vielversprechendes Projekt zur Bekämpfung der Lethargie ins Leben gerufen. Erfahrene Therapeuten müssen die Verzweifelten dort abholen, wo diese stehen, und sie unter sanftem Zwang zum großen Tontopf begleiten. Bei Bedarf ist diese Prozedur bis zu fünf Mal täglich zu wiederholen. Erste Erfolge zeichnen sich bereits ab. Experten warnen allerdings eindringlich davor, diese Therapie im Alleingang im häuslichen Umfeld mit einem popeligen Bonsai auszuprobieren. Damit ist kein Blumentopf zu gewinnen. Miniaturbäume wachsen nun mal nicht in den Himmel.

Please click to enlarge.

zu Potte kommenStandort: Theater Waidspeicher, Erfurt

Foto: (c) anglogermantranslations

2 Kommentare

Eingeordnet unter Foto, Redensarten

2 Antworten zu “Neue Hoffnung …

  1. Klasse! Wo Du nur immer diese Einfälle herbekommst…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s