Haltet den Dieb!

Was als obskures Objekt der Begierde zu betrachten ist, lässt sich länderübergreifend nicht verbindlich regeln. Würde man in einem deutschen Supermarkt ein paar läppische Weinflaschen so energisch vor Langfingern schützen? Lohnt sich der Aufwand? (Nein, es ist kein besonders edler Tropfen, er ist für unter GBP 5 zu haben.) Ich bin mal gespannt, ob dieses Flaschenverschlusspatent demnächst auch hierzulande zum Einsatz kommt.

Diebstahlsicherung Wein  Fotos: (c) anglogermantranslations

 

 

 

 

 

 

Gerade im Freien ist natürlich nichts vor begehrlichem Zugriff sicher. Was immer dieses entenähnliche Dingsbums sein mag, es handelt sich mit Sicherheit um eine Kostbarkeit, die man nicht nur hinter Schloss und Riegel, sondern auch noch angekettet verwahren muss. Eventuell könnte man noch einen Wachposten aufstellen? (Erübrigt sich vielleicht, falls auch hier eine der fast allgegenwärtigen Überwachungskameras installiert ist. )

Dingsbums

7 Kommentare

Eingeordnet unter Ditt un dat, England, Fotos, photos

7 Antworten zu “Haltet den Dieb!

  1. Ach, Du löst nicht auf? 😉

    Gefällt mir

  2. Pit

    Baumaschinerie – und um so etwas koennte es sich auf dem zweiten Bild handeln – sind tatsaechlich ein begehrtes Diebstahlobjekt – jedenfalls in Deutschland. Nicht umsonst ist auf deutschen Baustellen ueblich, nach Feierabend den Betonmischer am Kran hochzuziehen.
    Warum allerdings die Weinflaschen so diebstahlgesichert sind? Keine Ahnung!
    Liebe Grusze aus dem suedlichen Texas, wo der Wein im Supermarkt erst in Preisregionen von weit ueber $ 100 hinter Schloss und Riegel ist,
    Pit

    Gefällt mir

  3. Sieht aus, wie ein transportabler Grill.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s