Guess what!

Drei neue Rätsel von anno dunnemals habe ich heute für Euch. Ich selbst wäre wohl überfragt gewesen. Please click the first photo to start the gallery.

Fotos: (c) anglogermantranslations

Nachtrag 4. April 2014

Die Auflösungen stehen in den Kommentaren.

11 Kommentare

Eingeordnet unter Ausstellung, Deutschland, Fotos, photos

11 Antworten zu “Guess what!

  1. Interesting objects, could you please translate what they are ?

    Gefällt mir

  2. Pingback: Es muss nicht immer Kaviar sein … | Übersetzen und Literatur, doch nicht nur

  3. Nr. 3 kenne ich (hier vom Blog), zu Nr. 2 fällt mir viel zu viel ein, zu Nr. 1 zu wenig. Na. Ich fasse mich mal in Geduld.

    Gefällt mir

  4. Zum ersten Bild: Band man sich früher nicht Holzsohlen unter die Schuhe, um durch die matschigen Straßen zu gehen?
    Beim zweiten Bild hab ich keine Ahnung, aber Leos Tipp sieht gut aus.
    Und beim Dritten Bild sieht es so aus, als ob man damit etwas beim Laufen im Watt fängt, vielleicht Garnelen oder sowas?

    Gefällt mir

  5. Hm, schwer. Das erste könnten Schuhe sein, um übers Watt zu laufen (Holzplatteln mit Anker drauf und Seil zum Anspannen). Das zweite zum Teig glatt spachteln, das dritte ein Netz zum Fische einsammeln. Ich vermute aber mal, dass diese Lösung zu einfach ist.

    Gefällt mir

  6. Du kennst komische Leute mit eigenartigen Hobbies.

    Gefällt mir

    • Ich „kenne“ sie nur aus musealem Kontext. Und was die Eigenartigkeit von „Hobbys“ betrifft, so deucht uns Nichtbajuwaren das Schuhplatteln nicht minder seltsam. Schlimm genug, dass man uns im Ausland alle in einen Topf wirft. 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s