Im Maerzen der Bauer

Und nach getaner Arbeit, all dem Pflügen, Eggen und Säen, kommt das Vergnügen, die Spazierfahrt im Einspänner. Das Rösslein hat schon bessere Tage gesehen, aber auch am Bauern hat der Zahn der Zeit genagt.  Der Lack ist ab – ob er trotzdem noch eine Frau sucht?

Die Osterhasen müssen sich noch ein wenig gedulden, dieses Jahr ist Ostern ja ziemlich spät. Und schuld ist immer nur der Vollmond, der erste nach Frühjahrsanfang. Doch einen Seemann kann das nicht erschüttern, der greift derweil zum Einkaufsnetz und schlurft zum Fischmarkt.

Please click to enlarge.Altes Spielzeug und Troedel

Foto: (c) anglogermantranslations

Wer sein Rösslein lieber schonen möchte, steigt vielleicht gern in diese nicht minder antike Benzinkutsche um?

wp Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ditt un dat, Foto, Fotos, Hamburg, Lied, photo

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s