Sauerei oder …

… a big leap forward for swinekind?

Osterschweine

Nesthocker oder Nestbeschmutzer?


Foto: anglogermantranslations

Auch wenn Saison- oder Leiharbeit in manchen Bereichen ein notwendiges Übel sein mag, das hier geht entschieden zu weit! Oder darf man das nicht so eng sehen? Ist es vielleicht nur ein Schritt weiter auf dem Weg zur begehrten Eier legenden Wollmilchsau?

11 Kommentare

Eingeordnet unter Ditt un dat, Foto, photo, Wortspiele

11 Antworten zu “Sauerei oder …

  1. Da hast du aber Schwein gehabt..die Osterhasen tolerienen auch eine Dekoration ohne Häschen;-)
    Ich denke, ein Glücksschwein kann man auch zu Ostern ganz gut gebrauchen…denn so manches Osternest wird nicht gefunden und erst Jahre später entdeckt oder es fällt den Wildschweinen zum Opfer ;-))

    Gefällt mir

  2. Immerhin ist im Schwein das »Ei« schon enthalten, im Gegensatz zum Hasen oder gar zum Huhn. Freiliche Eistern! (Eisfreie Ostern, das ginge auch.)

    Gefällt mir

  3. Ich sehe Osterschweine ! 😉
    Frohe Ostern und herzliche Grüsse aus Wien

    Gefällt mir

  4. Metzgereischaufensterdeko?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s