Die Entstehung der englischen Sprache

oder

The History of English in 10 Minutes

(according to The Open University)

A woman is a sometime thing,

singt Gershwins Porgy. In diesem Schnellkurs der englischen Geschichte ist eine Frau neben einem Laib (Brot) oder einem Haus angeblich

a simple everyday thing.

Wie soll ich das denn finden? Porgy könnte ich diese chauvinistische Sprache aufgrund seines Umfelds ja noch durchgehen lassen, aber der Open University? Hm! 😉

8 Kommentare

Eingeordnet unter language, Zeichentrick

8 Antworten zu “Die Entstehung der englischen Sprache

  1. »Due to a copyright claim …« sehe ich hier leider gar nichts mehr. Tja. Wer zu spät kommt …

    Gefällt mir

  2. Dankeschön, Robert. Plus ça change, plus c’est la même chose. 🙂

    Gefällt mir

  3. Anselm Bühling

    Sehr schön animiert und animierend!

    Mit dem Einbetten würde ich es so versuchen:

    1. Auf „Weiterleiten“ (unter dem Video) klicken
    2. In dem daraufhin eingeblendeten Kästchen unten rechts auf „Einbetten“ klicken
    3. Jetzt wird der Code zum Einbetten (in Schreibmaschinenschrift) angezeigt und kann kopiert und in den Blogartikel eingefügt werden. Man kann unten vorher auch noch ein paar Optionen auswählen (z. B. die Größe), dann wird der Code entsprechend angepasst.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s