Auf jeden Dezember folgt wieder ein Mai

Juchei und tanderadei!

Schone sanc die nahtegal.

Ach, schön wär’s ja. Aber Pustekuchen. No such luck. Leider hat der Texter da ein paar Monate unterschlagen. Der Wunsch war wohl der Vater des Gedankens.

Aber wenn er wieder gekommen ist, der liebe Mai, dann …

Foto: anglogermantranslations

… verwandelt sich die Isestraße wieder in eine blühende Kastanienallee.

Und mit etwas Glück herrscht dann auch schon T-Shirt-Wetter, das zum Einkaufsbummel auf dem Isemarkt einlädt …

Und ganz Eppendorf ist wie verhext, denn:

Veronika, der Spargel wächst!

3 Kommentare

Eingeordnet unter Hamburg, Lied

3 Antworten zu “Auf jeden Dezember folgt wieder ein Mai

  1. Pingback: Wenn die Rosen erblühen in Malaga … | Übersetzen und Literatur, doch nicht nur

  2. Noch ein Beitrag für deinen neuen Divenblog, “ … like a summer with a thousand Julys…“ 🙂 An mir nagt auch die Kälte.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s